Viviens Adventskalender 10. Türchen Die Sozialmanufaktur

Die Sozialmanufaktur

Ein ganz besonderer Stand ist die „Sozialmanufaktur“, die ihr direkt auf dem Altmarkt in Nähe des Riesenrades findet. Das besondere an der Sozialmanufaktur ist, dass hier benachteiligte Menschen beschäftigt und gefördert werden. Außerdem wird alles was ihr hier findet in Cottbus handgefertigt.

Unterhalten habe ich mich mit Uwe Faßmann, der hier ehrenamtlich mithilft. Er erzählt mir, das die Sozialmanufaktur ein wichtiger Ort für viele Menschen ist. Dabei geht es jedoch nicht nur allein um das Handwerk. Die Menschen finden hier eine Gemeinschaft und eine Aufgabe.

Der Vereinsvorsitzende Lutz List erzählt mir, das die Sozialmanufaktur ganz ohne öffentliche Gelder auskommen muss. Deshalb ist er immer wieder auf der Suche nach „ehrlichen Händen für ehrliche Arbeit“, wie er sagt. Ihr Sitz befindet sich Am Fließ 13 in Cottbus-Schmellwitz.

Ein kleiner Tipp.
Sucht ihr noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Hier werden für euch auch individuelle Maßanfertigungen vorgenommen. Das ist etwas Besonderes und gleichzeitig unterstützt ihr ein tolles Projekt.


Zeige diesen Bericht deinen Freunden auf: