Slepitschkas Mandelbrennerei

Bunte Lebkuchenherzen, gebrannte Mandeln in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, Schokofrüchte und vieles was das süße Herz begehrt, bekommt ihr bei Dajana Slepitschka. Ihr Stand befindet sich zwischen dem Stadtbrunnen und Blechencarré. Es ist ein Familienunternehmen in dem sie seit 8 Jahren mit dabei ist. Chef ist ihr Bruder.

Mit ihrem Süßigkeitenwagen ist Dajana in ganz Deutschland unterwegs. Doch interessant ist, was ich von ihr erfahre, denn ursprünglich ist Dajana ein Zirkuskind. Früher lebte sie als Artistin im Zirkus Hein, Zirkus Sperrlich oder im Lodacher Weihnachtszirkus. Sie kennt es immer unterwegs zu sein und kann sich deshalb gar nichts anderes vorstellen. Auf dem Rummel zu Arbeiten bedeutet für sie reisen und Kontakt mit anderen Menschen.

Nach der Weihnachtszeit sind alle Familienmitgleider wieder in ihren Häusern. Doch „lange hält man es da nicht aus.“ „Wenn die ersten Sonnenstrahlen rauskommen, geht es wieder auf die Wohnwagen.“

Am besten laufen hier die gebrannten Mandeln, verrät mir Dajana, Probiert doch mal die Sorten mit Baylis, Erdbeer, Amaretto oder Chili aus.


Zeige diesen Bericht deinen Freunden auf: